10. Mai bis 7. Juli 2014

Silent Moments

Acrylbilder und Skulpturen

 

Gerhard Klarmann

 

 

Künstlerische Entwicklung

Die vier großen Themen, die Gerhard Klarmann in künstlerischer Hinsicht bewegen, sind Acrylbilder, Aquarelle, Skulpturen und Gedichte. Seine künstlerischen Fertigkeiten hat er sich selbst angeeignet und durch Experimentieren immer wieder weiterentwickelt.

Seit 1972 stellt er seine Werke aus – diesmal ist im Kunstraum Montag eine Auswahl seiner neuesten Acrylbilder und Skulpturen zu sehen.

Wichtig ist ihm, beim Betrachter Stimmungen zu erzeugen und dessen Fantasie zu beflügeln.

 

Mehr unter www.art-gerhard-klarmann.de